Mit einen europaweiten Verkehrsaktionstag am 21.April führt die hessische Polizei und teilnehmende Kommunen wieder einen "Speedmarathon" durch. Geschwindigkeitverstoß ist kein Kavaliersdelikt. Nicht angepaßte Geschwindigkeit führt immer wieder zu Unfällen.

Damit alle auf der sicheren Seite sind, haben wir den SHT-Platz komplett säubern lassen.

Somit können die Sicherheitstraining für Motorrad beginnen. Wir wünschen eine schöne Zeit beim Sicherheitstraining.

Jetzt schon einmal Gedanken machen.
Ob grauer Lappen, rosa Pappe oder weiße Plastikkarte:
Bis 2033 muss jeder Führerschein, der vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurde, in den neuen EU-Führerschein umgetauscht werden. Das geschieht stufenweise, und die erste Frist endet bereits in einem Jahr. Doch welche Fristen gibt es genau, und für wen gelten sie? Ein Überblick.
Weitere Informationen unter:
https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/StV/Strassenverkehr/pflichtumtausch-von-fuehrerscheinen.html

Das Wetter wird besser und damit steigt auch die Teilnahme von Radfahrern im Straßenverkehr.
Fahrradfahrer überholen: Wie viel Abstand muß sein?
Ob man an einem Radfahrer vorbei ziehen oder geduldig hinter ihm herfahren, entscheiden viele Autofahrer nach Gefühl.

Doch es gibt Vorschriften für den Überholvorgang. Im April 2020 hat der Gesetzgeber Regeln im §5 StVO konkretisiert.

Auch die Benutzung des Handy während der Fahrt auf dem Fahrrad ist nicht gestattet. Beide Hände hören an den Lenker.